Übung des österreichischen Bundesheeres

Datum: 26.07.2021  - 30.07.2021
Veranstaltungsort: Raum St. Urban - Liebenfels - Frauenstein - St. Margareten im Rosental und Ferlach

                                                         B E K A N N T M A C H U N G

In Erfüllung des gesetzlichen Auftrages des Österreichischen Bundesheeres werden Soldaten vom 26.07.2021 bis 30.07.2021

eine Übung im Raum der Gemeinden ST. URBAN, LIEBENFELS, FRAUENSTEIN, ST. MARGARETEN IM ROSENTAL und FERLACH durchführen.

Die Übung beginnt am 26.07.2021 um 12.00 Uhr und endet voraussichtlich am 30.07.2021 um 10.00 Uhr.

Insgesamt werden an der Übung ca. 40 Soldaten mit ca. 6 Räderfahrzeugen teilnehmen.

Der Einsatz von tief fliegenden militärischen Luftfahrzeugen sowie Landungen im Übungsgebiet sind nicht vorgesehen.

Der Übungsleiter ist unter der Mobiltelefonnummer 0664 / 622 4976 erreichbar.

Die übende Truppe wird bemüht sein, Flurschäden zu vermeiden. Dennoch auftretende Flurschäden werden finanziell abgegolten.

Die Abwicklung ist an den WiUO/Lahrabteilung Jagdkommando / Tel: 050 201 20 36581 nach der Übung (bzw. über die oben angeführte Mobiltelefonnummer während der Übung) übertragen.

Während der Übung ist die Verwendung von Knall-, Markier-, Leucht- und Signalmunition nicht vorgesehen.