Rotes Kreuz - Aufbaulehrgang zur Trauerbegleitung

Der Kurs richtet sich an Menschen, die bereits eine abgeschlossene Hospizausbildung vorweisen können, oder eine Ausbildung in Psychotherapie oder Psychologie abgeschlossen haben. Persönliche Voraussetzungen sind die Bereitschaft zur Auseinandersetzung mit den eigenen Verlusterfahrungen, sowie sich in einer Gruppe darüber auszutauschen. Wichtig ist auch der respektvolle Umgang mit Menschen verschiedener Weltanschauungen.

 

Der Aufbaulehrgang findet an sechs Wochenenden statt und kann selbstverständlich berufsbegleitend besucht werden. Die Kursgebühr beträgt € 250,-.


Nähere Informationen erhält man unter roteskreuz.at/kaernten oder per Telefon unter 050-9144-1047. 


Nachfolgend finden Sie das Plakat zum Lehrgang als Download: