Novelle 2020 der Geflügelpest-Verordnung 2007

Schon seit mehreren Wochen grassiert im Norden Europas wieder die Geflügelpest (Vogelgrippe) insbesondere bei Wildvögeln, aber auch in Hausgeflügelbeständen. Durch das Auftreten eines Falles in Passau hat sich die Gefahrensituation für Österreich weiter verschärft. Daher wurden vom Bundesministerium für Gesundheit in Übereinstimmung mit den Ländern Risikogebiete mit verschärften Maßnahmen zur Vorbeugung gegen die Geflügelpest ergriffen. 


Anbei die Pressemeldung des Landes Kärnten und das Bundesgesetzblatt für die Republik Österreich als Download: